logo

Betriebssysteme

Ein Betriebssystem ist die Software die, die Verwendung bzw. den Betrieb eines Computers überhaupt ermöglicht.

Es verwaltet Betriebsmittel wie Speicher, Ein- und Ausgabegeräte und steuert die Ausführung von Programmen.

Die Auswahl des Betriebssystems hat Auswirkung auf ein Projekt, genau so wie jedes System seine Berechtigung hat. Somit ist die Auswahl des Betriebssystems immer abhängig vom Projekt.

Mehr dazu findet man bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Betriebssysteme

Seit mehr als 10 Jahren bin ich als admin von websystemmen tätig. Ich biete Consulting und kommerziellen Support für Linux Distributionen wie Debian und Ubuntu.

News

Baloo Desktop SEARCH Semantic Desktop KDE 5

KDE5 ist endlich bei Debian sid (auch teilweise in Testing) angekommen. Bunt, vielversprechend und mit vielen Bugs. Ich Zeige hier ein paar Beispiele wie man mit Baloo zurecht kommt.

Die Idee Dateien zu taggen und danach zu suchen ist nicht revolutionär, denn noch wüsste ich nicht wo es funktioniert. Anstatt Dateisystem Struktur (Verzeichnisse und Dateinamen) zu pflegen um da noch in einem Jahr zurechtzukommen, was in der Praxis sehr aufwendig ist, bietet KDE mit Baloo ein Ansatz mit Tags, Kommentaren und Ratings.

Im Klartext alles kann man taggen und kommentieren mit der Moeglichkeit später danach zu suchen. Das Auffinden einer Datei reduziert sich dann auf die Eingabe ein paar Stichwörter.

Linux Kernel 2.6.38 ist da!

Er enthält unter anderem eine als "Wunderpatch" bekannt gewordenen Änderung am Prozess-Scheduler, wo durch die Desktop-Umgebungen angeblich unter bestimmten Bedingungen schneller reagieren.